Aus Liebe zum Design

Licht wie vor 100 Jahren: Kare Edison & Osram Vintage Edition 1906

Licht wie vor 100 Jahren: Kare Edison & Osram Vintage Edition 1906

Seit über einen Jahr erfreuen sich Vintage Glühbirnen zunehmender Beliebtheit. Auch der Suchbegriff Edison Glühbirne liefert zahlreiche Treffer und seit dem auch der schwedische Möbelgigant IKEA die Birnen im Sortiment führt, ist der Trend allgegenwärtig.

Ich mag den alten Look und das alte Glühbirnen-Design assoziiere ich immer direkt mit Innovation. Genau aus diesen beiden Gründen habe ich schon länger mit einer Deko-Lampe im Vintage-Stil geliebäugelt. Bisher habe ich jedoch noch nicht die perfekte Lampe bzw. Fassung gefunden. Die typische Pendelleuchte kam bei mir nicht in Frage, da ich im Büro bereits eine Deckenleuchte im Einsatz habe und hier Wert auf Lichtmenge und Farbe lege.

Kare Edision

Licht wie vor 100 Jahren: Kare Edison & Osram Vintage Edition 1906

Bei Kare bin ich auf die Tischleuchte mit dem treffenden Namen Edison gestoßen. Das Gehäuse besteht aus schönen Mahagoni-Holz und die Verarbeitung geht auch in Ordnung. Beim Preis habe ich mich etwas schwer getan. Mit 89€ fällt das Preis-Leistungsverhältnis nur durchschnittlich aus. Immerhin handelt es sich nur um einen einfachen Holzkubus mit drei E27 Lampenfassungen. Das Design passte aber einwandfrei zu meinem Edison-Lampenprojekt.

bei Kare bestellen

Neben der Variante mit 3-Fassungen werden auch noch Exemplare mit einer einzigen Fassung und ganzen 10 Fassungen angeboten. Je nach Platz kann man hier wunderbar variieren. Insbesondere die große Lampe eignet sich hervorragend dazu, dass man verschiedene Glühbirnen-Formen miteinander kombinieren kann.

Osram Vintage Edition 1906

Licht wie vor 100 Jahren: Kare Edison & Osram Vintage Edition 1906

Nachdem die Lampe schon nach wenigen Tagen bei mir eintraf, ging es zur Auswahl der passenden Edison Glühbirnen. Nicht zu hell sollten sie sein, damit man auch im eingeschalteten Zustand die Glühdrähte sehen kann, ohne vollkommen geblendet zu werden. Nach einigen Produktsuchen bei Amazon habe ich schnell Abschied von den Noname-Glühbirnen gemacht. Zum einen gab es fast nur Birnen mit einer Leistung von über 40 Watt, zum anderen wollte ich bräunlich eingefärbte Birnen, damit der Vintage-Style seine volle Pracht entfalten konnte. Letztendlich habe ich mit dann zum Kauf der Osram Vintage Edition 1906 LED Glühbirnen (2,8 Watt LED, ersetzt 21-Watt) entschieden.

bei Amazon bestellen

Hochwertige Produkte werden mit Hingabe und Liebe fürs Detail gestaltet. Das gilt besonders für die Vintage Edition 1906. Orientiert an zeitlos gültiger Formensprache, zeigt sich Licht von seiner schönsten Seite, mit Lampen-Klassikern wie Globe, Edison, Oval und Tubular.

Ebenso schön wie früher, zugleich individuell und flexibel für kreative Menschen von heute. Beleuchtung darf wieder sein, was sie einmal war: Mittelpunkt.

Ich bereue den Kauf auf keinen Fall, auch wenn es sich nur letztendlich nur um ein Dekolampe handelt. Die Lampe ist ein schöner Hingucker und die Glühbirnen schaffen eine angenehme Lichtstimmung. Meine Vorstellung nach einer „innovativen“ Retrolampe werden mit beiden Produkten absolut erfüllt.

Pascal Giessler ist Gründer von DeskLove und ein Digital Native. Seine Leidenschaft zum Design am Arbeitsplatz präsentiert er regelmäßig auf DeskLove. Neben diesem Blog betreibt er unter dem Synonym PGworks zahlreiche, weitere Projekte.

Kommentare

powered by PGworks