Aus Liebe zum Design

Das Mini-Museum für den Schreibtisch

Mini Museum

Heute möchte ich ein sehr interessantes Kickstarter-Projekt vorstellen, auf welches ich im Netz gestoßen bin. Mit dem Mini-Museum von Hans Fex kann man Millionen von Jahre an Geschichte, Forschung und Leben in einer Hand halten.

Hans Fex ist der Initiator des Projektes. Er will sich mit dem Projekt seinen Traum erfüllen und ein Mini-Museum für den Schreibtisch erschaffen. Laut der Projektseite auf Kickstarter gibt er an, dass er bereits 35 Jahre nach Materialien für ein solches Vorhaben sucht.

Noch bis zum 20. März läuft die Finanzierungsphase auf Kickstarter. Mit dem Geld möchte der hauptberufliche Produktdesigner die Produktion finanzieren. Es soll drei verschiedene Versionen bzw. Größen geben, welche sich in der Anzahl der Mini-Ausstellungstücke unterschieden werden: Small (11), Medium (22) und Large (33)
Beispielsweise enthält das Mini-Museum einen T-Rex Zahn, ein Stein vom Mount Everest als auch ein Stück der Apollo 11, der Titanic, der Berliner Mauer und ein Teil von der London Bridge. Die einzelnen Stücke werden in einem handlichen Block aus Harz gegossen. Die Auswahl und Sammlung ist sehr vielfältig und wurde von Hans Fex liebevoll zusammengestellt. Eine genaue Auflistung findet man in der Tabelle.

Das Finanzierungsziel wurde bereits um ein Vielfaches erreicht. Aktuell wurden bereits über 900.000 US-Dollar zugewendet. Das ausgerufene Ziel lag bei lediglich 38.000 US-Dollar. Allein an den Zahlen erkennt man, wie sehr seine Idee auf Begeisterung stößt. Auch mich fasziniert die Idee sehr. Ich überlege bereits, ob ich das Projekt mit $239, umgerechnet ca. 175 €, unterstützten sollte. Im Gegenzug würde ich auch ein „mini museum large“ erhalten. Ich könnte mir einen Platz auf meinen Schreibtisch sehr gut vorstellen.

Verkaufspreis: „Small“ ab 57, -€
DeskLove-Urteil: soviel Kultur und Geschichte für den Schreibtisch – eine großartige Idee

Mini Museum

Mini Museum

Wickel einer ägyptische Mumie
Mini Museum

Holz eines Baumes, welcher die Tunguska-Explosion überstand
Mini Museum

London Brigde
Mini Museum

Menschlicher Schädel
Mini Museum

Haar eines Mammuts
Mini Museum

Mini Museum

Pascal Giessler ist Gründer von DeskLove und ein Digital Native. Seine Leidenschaft zum Design am Arbeitsplatz präsentiert er regelmäßig auf DeskLove. Neben diesem Blog betreibt er unter dem Synonym PGworks zahlreiche, weitere Projekte.

Kommentare

powered by PGworks